Zurück zur Übersicht

Vortrag in der Parkhöhle lädt zum Ausflug auf die Kanarischen Inseln ein

Am Mittwoch, 05. Oktober 2011, um 19 Uhr findet der nächste Vortrag in der Reihe »Dialoge mit der Erde« statt. In seinem Vortrag »Die Kanarischen Inseln – Geologie und Landschaft« bietet der Geologe Rolf Reinicke (Stralsund) einen faszinierenden Überblick über die vielfältige Natur und die beeindruckenden Landschaften aller Kanarischen Inseln und schenkt dabei der Entstehung des Archipels und seinen natürlichen Veränderungen besonderes Augenmerk. Man findet auf den Kanaren bizarre Küsten, karge Halbwüsten, kaum erloschene Vulkane und gewaltige Schluchten ebenso vor wie herrliche Bergwälder und schneebedeckte Hochgebirgsgipfel. Diese ungewöhnliche landschaftliche Vielfalt und die faszinierende Pflanzenwelt bleiben den meisten Urlaubern verborgen.

Dipl.-Geologe Rolf Reinicke war 28 Jahre Mitarbeiter am Deutschen Meeresmuseum in Stralsund. Der bekannte Landschaftsfotograf und Buchautor hat mit den sachkundigen Augen des Geologen alle Kanarischen Inseln mit der Kamera erkundet.

Veranstaltungsdaten
»Die Kanarischen Inseln – Geologie und Landschaft«
Vortrag von Dipl.-Geologe Rolf Reinicke
Anschließend Führung und Gespräch
Mittwoch, 05. Oktober 2011, 19 Uhr
Parkhöhle | unterirdischer Vortragssaal
Im Parkt an der Ilm | 99423 Weimar
(Eingang nahe dem Liszt-Haus)
Eintritt: 4,50€

Besucherinformation
Stand der Klassik Stiftung Weimar in der Tourist-Information
Markt 10 | 99423 Weimar
Tel 03643 | 545-400
Fax 03643 | 41 98 16
info@klassik-stiftung.de
svdmzweb01.klassik-stiftung.de


Für weitere Informationen stehen Ihnen zur Verfügung:

Dr. Julia Glesner | Pressesprecherin
03643 | 545-104
0172 | 84 62 910

Timm Schulze | Pressereferent
03643 | 545-113
0172 | 79 99 959

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden