Zurück zur Übersicht

Vortrag Romantischen Gärten um St. Petersburg


Im Rahmen der bis zum 31. Oktober 2004 verlängerten Maria–Pawlona–Ausstellung findet am Mittwoch, den 22. September 2004 um 18.00 Uhr, in der Falkengalerie des Schloßmuseums ein Vortrag über die Romantischen Gärten um St. Petersburg statt.
Die aus St. Petersburg stammende Kunsthistorikerin Dr. Wasilissa Pachomova-Göres hält einen Diavortrag über die Gartenanlagen in der Heimat Maria Pawlownas. Anhand umfangreichen Bildmaterials werden Parks wie der „Höchsteigene Garten“ von Schloß Pawlowsk, der die Anregung zum „Russischem Garten“ des Weimarer Belvedere lieferte, vorgestellt.

Vorhaben der Klassik Stiftung Weimar werden gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und den Freistaat Thüringen, vertreten durch die Staatskanzlei Thüringen, Abteilung Kultur und Kunst.

Der Internetauftritt der Klassik Stiftung Weimar verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Verstanden